Sie sind hier:: Startseite / Über Rutesheim / Infos aus der Stadt / Pressemitteilungen / Bürgerservice

Bürgerservice steht im Vordergrund

Ausweitung der Öffnungszeiten

Ab 1. November 2018 erweitert das Team des Rutesheimer Bürgeramts seine Öffnungszeiten: Künftig ist das Bürgeramt morgens täglich schon ab 8.30 Uhr, donnerstags bereits ab 7.30 Uhr geöffnet. Zusätzlich steht der Bürgerservice montags durchgehend von 8.30 Uhr bis 15 Uhr den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Die Öffnungszeiten am Donnerstagnachmittag von 16 Uhr bis 18 Uhr bleiben unverändert. Auch können Termine individuell vereinbart werden.
 
Immer wieder war es am Donnerstagnachmittag zwischen 16 Uhr und 18 Uhr zu längeren Wartezeiten gekommen. Diese „arbeitnehmerfreundlichen“ Öffnungszeiten führten zu einem größeren Andrang im Rutesheimer Bürgeramt. Die Mitarbeiterinnen des Bürgeramt-Teams machten sich daher Gedanken, wie sie zum einen die Wartezeiten der Bürgerinnen und Bürger reduzieren könnten und gleichzeitig ihren Arbeitsanfall besser auf alle Tage verteilen könnten. Der durchgehende Montag soll es Bürgerinnen und Bürgern ermöglichen, auch in deren Mittagspause das Bürgeramt zu besuchen.
 
Das Ergebnis dieser von den Mitarbeiterinnen entwickelten Überlegungen deckt sich völlig mit den Wünschen der Verwaltungsleitung. Auch Bürgermeisterin Susanne Widmaier und Erster Beigeordneter Martin Killinger wünschen sich, dass die Bürgerinnen und Bürger möglichst unkompliziert z.B. ihren Pass beantragen können. Ideal ist zudem, dass der Impuls von den Beschäftigten kam und diese Ausdehnung der Öffnungszeiten nicht von „oben nach unten“ delegiert wurde. Verwaltungsspitze und sicher auch die Bürgerinnen und Bürger Rutesheims sagen „DANKE!“.
 

 
Die Öffnungszeiten des Bürgeramts ab 1. November 2018:
 
   Montag           08:30 - 15:00 Uhr
   Dienstag        08:30 - 12:30 Uhr
   Mittwoch         08:30 - 12:30 Uhr
   Donnerstag   07:30 - 12:30 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr
   Freitag           08:30 - 12:30 Uhr
   und nach Vereinbarung