Weihnachtsbaum zieht aus der Dieselstraße auf den Marktplatz um

Die Suche nach einem Weihnachtsbaum für den Rutesheimer Marktplatz ist beendet. Die Stadtverwaltung hat ein ganz tolles Exemplar einer Edeltanne angeboten bekommen. In den letzten 37 Jahren ist dieser Baum in der Dieselstraße bei Frau Thierfelder rund 18 Meter in die Höhe gewachsen.

Außerdem kam im Rathaus folgende Botschaft an:

Wechsel des Standorts – Umzug in der Stadt
Hier steh ich nun vor dem neuen Rathaus in Rutesheim, wo mich jeder sehen kann.

Wie schön ich gewachsen bin!

Mein alter Standort war in der Dieselstraße, wo ich 37 Jahre groß geworden bin. Nun freue ich mich, wenn die Kerzen brennen, dass mich alle bestaunen können. Ich bin ein bisschen traurig, weil meine alte Besitzerin Frau Thierfelder, 87 Jahre alt, jetzt allein ist, wo ich doch die ganzen Jahre ihr Schatten-Spender war.

Traktor mit Lastenanhänger und großer Tanne