Welches Kunstwerk soll in Rutesheim bleiben?

Stimmen Sie mit ab!

Wie Sie sicher wissen, läuft noch bis Ende Oktober die Freiluft-Ausstellung „Kunst in Stein“ in der Innenstadt. Insgesamt sind 25 Objekte zu bewundern. Nun haben die Stadtverwaltung und der Gemeinderat beschlossen, eines oder zwei der Werke zu kaufen und dauerhaft in der Stadt zu behalten. Bürgerinnen und Bürger dürfen mit abstimmen, welche das sein sollen. Bis zum 24. Oktober sind nun also Sie gefragt. Welches der Kunstwerke spricht Sie am meisten an? Es stehen nicht alle 25 Objekte zum Verkauf, andere sind für eine dauerhafte Platzierung nicht geeignet, deshalb haben Verwaltung, Gemeinderat und Kunstforum gemeinsam eine Vor-Auswahl getroffen.

Wenn Sie mit abstimmen möchten, können Sie das bis zum 24. Oktober entweder per E-Mail unter stadt@rutesheim.de (bitte Ihren Namen und Adresse mit angeben), telefonisch unter 07152 5002-1051 oder persönlich im Rathaus, im Vorzimmer von Bürgermeisterin Susanne Widmaier, tun. Jeder hat eine Stimme!