Fotos erzählen berührende Geschichten

Ausstellung "LEBEN LASSEN" noch bis 30.06.2022 auf dem Engelberg zu sehen

Noch bis 30.06.2022 erzählen große Foto-Plakate der beiden Künstler Anna Lisa Lange und Johannes Wosilat auf dem Engelberg in Leonberg ergreifende Geschichten über Menschen, die in ihrer letzten Lebensphase von Hospizdiensten individuell und einfühlsam begleitet wurden. Die eindrucksvolle Ausstellung mit dem Titel „LEBEN LASSEN“ soll auf die Bedeutung der Hospizarbeit hinweisen, die auch für Rutesheim von enormer Bedeutung ist. Bereits diesen Sonntag, 26.06.2022, findet ab 14 Uhr die Finissage auf der Engelbergwiese rund um die Hütte statt. Neben Speis und Trank wird es ein musikalisches Rahmenprogramm und auch Angebote für Kinder geben.

Seit ihrem Beginn Anfang Juni hat die Ausstellung des Hospizes Leonberg e.V. viele Menschen tief berührt. Die einfühlsamen Bilder der Künstler zeigen, wie lebendig und positiv berührend die letzte Lebensphase in einem Hospiz gestaltet werden kann und laden dazu ein, sich ohne Angst mit den Fragen der Endlichkeit und des Sterbens auseinanderzusetzen.

Finissage

Wer am liebsten ganz für sich durch die Ausstellung schlendern möchte, hat dazu jederzeit die Gelegenheit. Das Gelände ist frei und kostenlos zugänglich, lediglich Gruppen bittet Claudia Berner um eine Anmeldung per E-Mail an claudia.berner@hospiz-leonberg.de. Wichtig ist lediglich, dass bei aller Faszination für die Fotografien die Wege auf dem Engelberg nicht verlassen werden, um das Ökosystem mit alten Bäumen und brütenden Vögeln zu schützen.

Gelegenheit an Führungen teilzunehmen oder mit Mitarbeitern des Hospizes ins Gespräch zu kommen, bietet die Finissage am kommenden Sonntag, 26.06.2022. Sie findet ab 14 Uhr auf der Engelbergwiese rund um die Hütte statt und die Öffentlichkeit ist ganz herzlich eingeladen. Für musikalische Unterhaltung sorgen ab 16 Uhr der Musikverein Lyra und zwei junge Musiker der Jugendmusikschule Renningen, ElChor aus Höfingen sowie der Inklusive Chor der Lebenshilfe tragen Gesangseinlagen bei.

Eine Personengruppe, die sich die in den Bäumen hängenden Kunstplakate anschaut.