Sie sind hier:: Startseite / Über Rutesheim / Infos aus der Stadt / Flächenlosversteigerung

Flächenlosversteigerung - !Alle Flächenlose sind vergeben! -

ACHTUNG!! Flächenlosverkauf (ausschließlich für Bürger der Stadt Rutesheim) 
Die Flächenlose aus dem Stadtwald werden dieses Jahr aufgrund der aktuellen Coronalage telefonisch nach Festpreis verkauft.
 
Der Verkauf findet telefonisch ab
 
Montag, den 01. Februar 2021, 8 Uhr unter 07152/51145 (Revierförster Ulrich Neumann) statt.  
Die Flächenlose liegen alle entlang der Waldwege, da hier, wie bereits öfters im Amtsblatt angekündigt, die durch die letzten trockenen Sommer geschädigten Bäume (meist Buchen) entfernt wurden.
 
Zur Versteigerung kommen folgende Flächenlose (FL) an folgenden Waldwegen:
 
 
Distrikt 1 Rauher Wald      
 
Stäffelesweg (FL, Nr. 1-14+31-35);
Schwarzer Marksteinweg (FL, Nr. 15-18)
Maschinenweg (FL, Nr. 19+20);
Deichelstuhlweg (FL, Nr. 21-25);
Werre (FL, Nr. 26-30);
 
Die Flächenlose sind ausgesteckt und können besichtigt werden.
 
Übersichtskarten sind auf der Homepage sowie auf der Facebook-Seite der Stadt Rutesheim eingestellt. Sie können aber auch in Zimmer 107 zu den üblichen Öffnungszeiten abgeholt und eingesehen werden.
 
Abfuhrfrist ist der 30. April 2021.
 
Voraussetzung für die Aufarbeitung ist, dass die Vorgaben des Merkblattes für Brennholzkunden (Regeln für die pflegliche und sichere Aufarbeitung von Brennholz, u.a. der Aufzuarbeitende muss im Besitz eines Motorsägen-Scheins sein) in der aktuellen Fassung zwingend eingehalten werden.
 
Der Preis und die Verkaufsbedingungen werden mit dem Kauf des Flächenloses akzeptiert. Eine Rechnung wird Ihnen zeitnah zugestellt. 

- Karte Flächenlosversteigerungen (3,275 MiB)
- Preisliste (32,3 KiB)