Flächenlosversteigerung

Flächenlosversteigerung(ausschließlich für Bürger der Stadt Rutesheim) Die Flächenlose aus dem Stadtwald werden wieder in Form einer Versteigerung vergeben.
 
Die Versteigerung findet statt am
 
Donnerstag, den 31. Januar 2019, ab 18:00Uhrim Großen Sitzungssaal im Rathaus Rutesheim 
 
Zu Versteigerung kommen:
 
Flächenlose:
 
a) im Distrikt 1 Rauher Wald
Abteilungen 1 Hoher Markstein (Hoher Marksteinweg) und 10 Chr. Richstatt (Tanzwegle u. Werre)
Flächenlose mit den Nummern: 25 – 43 + 14 – 21)
 
b) im Distrikt 2 Stockhau
Abteilungen 1 Flachter Tor, 2 Wasserweg und 3 Lerchenberg
Flächenlose mit den Nummern: 1 – 13
 
 
Die Flächenlose sind ausgesteckt und können besichtigt werden.
 
Übersichtskarten können in Zimmer 107 zu den üblichen Öffnungszeiten abgeholt und auf der Homepage eingesehen werden.
 
 
Abfuhrfrist ist der 30. April 2019.
 
 
Voraussetzung für die Aufarbeitung ist, dass die Vorgaben des Merkblattes für Brennholzkunden (Regeln für die pflegliche und sichere Aufarbeitung von Brennholz, u.a. der Aufzuarbeitende muss im Besitz eines Motorsägen-Scheins sein) in der aktuellen Fassung zwingend eingehalten werden.
 
Der Anschlagspreis und die Verkaufsbedingungen werden bei der Versteigerung bekannt gegeben.
 
Nicht versteigerte Flächenlose werden bei der zweiten Versteigerung nochmals mit versteigert!
 
Der Kaufpreis ist bei der Versteigerung ausschließlich in bar zu entrichten.

Karte Flächenlosversteigerungen (793,8 KiB)