Sie sind hier:: Startseite / Bildung&Betreuung / Mensa / Aktuelles - Preise & Abonnement

Aktuelles

Titel1

Mensabetrieb ab September 2020

Wir freuen uns, dass die Mensa mit dem neuen Schuljahr 2020/2021 den Betrieb unter
Pandemiebedingungen wieder aufnehmen kann.
Aus organisatorischen Gründen wird die Abo-Woche zum Schuljahresbeginn verlängert und dauert
von 14. - 24. September. In diesen beiden Wochen gibt es KEIN Essen!
Die ausgefüllten Abo-Vereinbarungen können in dieser Zeit (je früher, desto besser!) in unsere
Sammelurne im Eingangsbereich oder in unseren Briefkasten geworfen werden.
Um Warteschlangen und Engpässe zu vermeiden gibt es einige Änderungen:
- Wir öffnen die Mensa zukünftig von 11:30 – 14:00 Uhr in halbstündigen Essensschichten
- Die Essenszeiten können im Abo-Vertrag ausgewählt werden. Die Einhaltung dieser
Zeitfenster ist ein wichtiger Bestandteil unseres Hygienekonzepts. Wir bitten alle
Schüler/innen um pünktliches Erscheinen und zügiges Essen und Abräumen.
- Es gibt vorerst keine Tagesessen mehr, da wir für die Planung der Sitzplätze konkrete,
verlässliche Zahlen benötigen.
- Die bekannten allgemeinen Hygienemaßnahmen ( Händewaschen, Niesetikette, Abstand
halten, Maske tragen, Berührungen vermeiden, usw.) gelten natürlich auch in der Mensa
und müssen zum Schutze aller eingehalten werden. Es gilt bei Betreten der Mensa, genau
wie im Schulgebäude, die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Diese darf
selbstverständlich am Tisch zum Essen abgenommen werden. Zusätzlich sind aber weitere
Maßnahmen notwendig.
- Unsere Aufsicht, wird darauf achten, dass auch beim Betreten der Mensa
und in der Warteschlange die Abstände sowie die markierten Wege und Laufrichtungen
eingehalten werden.
- Auch in der Mensa sollten die Klassen sich möglichst wenig vermischen. Sobald konkrete
Zahlen vorliegen, erarbeiten wir ein entsprechendes Sitzplankonzept. Während des
Aufenthaltes empfehlen wir, sich möglichst innerhalb des eigenen Klassenverbandes zu
bewegen und zu Schülern anderer Klassen mindestens 1,5 m Abstand einzuhalten.
- Zwischen den einzelnen Gruppen wird der Mindestabstand von 1,5m eingehalten.
- Für die Handhygiene stehen, wie bisher auch, Seife und Handwaschbecken bereit.
- Alle kritischen Punkte (Türgriffe, Handläufe, Wasserspender, Vitrinengriffe usw.) werden
regelmäßig in kurzen Abständen desinfiziert.
- Nachschlag gibt es nur noch auf frische Teller.
- Jeder Platz wird nach Benutzung gereinigt.
- Besteck und Servietten werden NICHT zur Selbstbedienung bereitgestellt. Wir verwenden
Bestecktaschen, in denen das Besteck inklusive Serviette hygienisch einwandfrei
ausgegeben werden kann. Tabletts und Trinkbecher werden von unseren Mitarbeitern
ausgegeben.
- Da die Ansteckungsgefahr im Freien deutlich geringer ist, werden wir, so lange wie es das
Wetter zulässt, auch Sitzplätze im Außenbereich anbieten. Das benutze Besteck und
Geschirr kann dann außen auf dafür bereitgestellten Servierwägen abgelegt werden, damit
die Mensa nicht erneut betreten werden muss.

Unsere Preise

Für Schüler

  • Abo 3,00 €
  • Tagesverkauf 4,00 € Nicht in diesem Schulhalbjahr

Für Lehrer

  • Abo 4,00 €
  • Tagesverkauf 5,00 € Nicht in diesem Schulhalbjahr

September 2020:

Im September beginnt das neue Schuljahr. In der Zeit vom 14.9. bis 24.9.2020 gibt es noch kein Essen. In dieser Zeit, werden die neuen Abonnements für das erste Schulhalbjahr bestellt.

Dazu braucht man eine Abonnementvereinbarung (27,9 KiB) bzw. den Antrag zur Mensacard mit SEPA-Basis-Lastschriftverfahren.
 
Auch wenn Sie dieses schon vor einiger Zeit ausgefüllt haben, benötigen wir wieder von jedem die aktuelle Bankverbindung. Sollte Ihr Kind schon eine Mensacard haben, tragen Sie bitte die Mensacard-Nummer ein.

Lehrer erhalten ihre Abonnementvereinbarungen bei den Schulsekretariaten.

Diese Formulare sollen so bald wie möglich, spätestens jedoch am Donnerstag, dem 24.9.2020 in der Mensa abgegeben werden.
  
Wer ein Abo buchen möchte, aber noch keine Mensacard besitzt kann diese ebenfalls bis zum 24.9.2020 beantragen.

Alle Anträge, die Kontendaten enthalten, werden in der Mensa in einer geschlossenen Box gesammelt.

Kontakt

Mensaleitung: Frau Daniela Hoss
Tel: 07 152 5002 3500
Fax: 07 152 334 897
E-mail: mensakueche-rutesheim@web.de