Arbeitskreis GESCHICHTE VOR ORT

Wir über uns

Am 3. Juli 2012 wurde im Rahmen einer öffentlichen Versammlung im Rathaus der Arbeitskreis "GESCHICHTE VOR ORT" gegründet.

Der Arbeitskreis ist eng an die Stadtverwaltung Rutesheim angebunden und sieht seine Hauptaufgabe darin, Geschichte der Orte Rutesheim und Perouse zu erforschen und zu bewahren sowie durch Veröffentlichungen, Ausstellungen und Veranstaltungen zu dokumentieren.

Aktuelle Themen (Stand 2012) des Arbeitskreises: 

- Historische Stadtführung in Rutesheim
- Das „Abschöpfen“ der Erfahrungen und Erlebnisse älterer Mitbürger
- Alte Handwerkszeichen (Schülerzeichnungen) 
- Weitere geophysikalische Untersuchungen an einem römischen Gutshof 
- Euthanasie im 3. Reich (Umgang mit Behinderten) 
- Waldensergeschichte Perouse 
- Ausblick: 1250-Jahr Feier 2017

Die Mitglieder

Vordere Reihe (von links): Hermann Weiß, Carmen Schort, Henry Schort, Inge Burst, Martin Killinger
Mittlere Reihe: Wilhelm Binder, Dr. Hans-Ulrich Schwarz, Manfred Bauer, Volker Servay, Horst Schradi
Hintere Reihe: Wulf-Gunter Hellwig, Mechthild Hagemeier-Beck, Corinna Beutelspacher-Stehle, Artur Aipperspach, Waltraud Wechsler, Harald Schaber

Vorstand: Harald Schaber (1. Vorsitzender), Hermann Weiß (stellv. Vorsitzender), Henry Schort, Mechthild Hagemeier-Beck, Dr. Hans-Ulrich Schwarz.

Sollten auch Sie Interesse an einer Mitarbeit haben oder über interessante Dokumente, Fotos oder dergleichen verfügen, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme unter Tel. 59675 oder per Email: AKGeschichte@t-online.de.

Mitgliedschaft (31,3 KiB)

Satzung (36,2 KiB)

Verantwortlich für den Inhalt und für Anfragen:Harald Schaber, 1. VorsitzenderTelefon 07152/59675Email: AKGeschichte@t-online.deAuf der Steige 11, 71277 Rutesheim