Stadtranderholung 2017

Die Stadtranderholung 2017 findet wieder in den letzten beiden Wochen der Sommerferien vom 28. August 2017 bis zum 08. September 2017 statt.

Für die städtische Sommerfreizeit wird dabei das Gelände um den Jugendtreff sowie des Schulzentrums und für spezielle sportliche Aktivitäten das Eisengriffgelände genutzt. Bei regnerischem Wetter stehen ausreichend Ausweichmöglichkeiten in den Schulgebäuden sowie den nahegelegen Sporthallen zur Verfügung.
Die Betreuung der Kinder beginnt täglich um 9.00 Uhr auf dem Stara-Gelände und endet um 16.30 Uhr.

Am ersten Tag der Stadtranderholung werden die Kinder in altersgleiche Gruppen von etwa 12 Kindern pro Gruppe eingeteilt. Diese Gruppen werden von einem Betreuerteam über die 10 Tage angeleitet und erleben das von den jeweiligen Betreuern geplante Ferienprogramm welches aus Spielen, Basteln, Sport und Ausflügen besteht.

Für die älteren Kinder, welche bereits weiterführende Schulen bzw. die 5. Klasse und höher besuchen, wird eine eigene kleine Freizeit innerhalb der Stadtranderholung angeboten. Damit reagieren wir auf die entsprechenden individuellen Bedürfnisse der älteren Teilnehmer um eine alters- und entwicklungsgerechte Betreuung zu gewährleisten.
Angemeldet werden können alle Rutesheimer Kinder, die zu Beginn der Freizeit bereits 6 Jahre alt sind und noch nicht älter als 12 Jahre sind.
Die Teilnahmegebühr an der Stara beträgt 110 €. Darin enthalten sind sämtliche Angebote sowie Mittagessen, Getränke und Vormittag- und Nachmittag-Snack.

Die Kinder können ab Montag, 05. Dezember 2016 schriftlich angemeldet werden. Pro Familie bitte nur ein Formular ausfüllen. Das Anmeldeformular wird sowohl auf der Homepage der Stadt Rutesheim unter Stadtjugendreferat als auch im Foyer des Rathauses ab dem 05.012.2017 zu finden sein.

Fragen beantwortet gerne der Stadtjugendreferent Stephan Wensauer, Telefon 07152/5002-1069 oder per E-Mail: s.wensauer@rutesheim.de
 
Achtung: Die Stadtranderholung Rutesheim wird in den Sommerferien 2018 und dann zukünftig in den ersten beiden Wochen der Sommerferien stattfinden.
Die Stadtranderholung 2018 findet statt vom 30.07.2018 – 10.08.2018.

- Anmeldeformular Stara 2017 (für Kinder) (239,1 KiB)


- Informationen für Stara-Mitarbeiter (127,5 KiB)
- Anmeldeformular Stara 2017 (Betreuer) (83,4 KiB)

Betreuer/innen gesucht!

Hast du Spaß daran, gemeinsam mit weiteren Jugendlichen unter Anleitung des Stadtjugendreferats Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren zu betreuen und bist im Idealfall bereits 16 Jahre alt.

Die 14-tägige Stadtranderholung findet in den Sommerferien der Schulen vom 28.08.2017 bis zum 08.09.2017 von montags bis freitags in der Zeit von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr statt.

Deine Aufgabe ist es dabei, mit einem weiteren Jugendlichen eine Gruppe von bis zu 12 Kindern anzuleiten. Das tägliche Programm bestimmt dabei ihr, natürlich mit Unterstützung durch das Leitungsteam des Jugendreferats.
Die Stadtranderholung ist ein spannendes und kunterbuntes Erlebnis, in dessen Rahmen du Neues ausprobieren kannst. Dabei wirst du eine Menge Spaß haben und lernst nette Leute kennen.

Dein Einsatz als Freizeitbetreuer/in wird für viele Ausbildungen und Studiengänge im sozialen Bereich als Praktikum anerkannt. Gerne erhältst du eine Bescheinigung deiner Mitarbeit für deine Unterlagen. Die Mitarbeit bei der Stara wird mit einer entsprechenden Aufwandsentschädigung entlohnt.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben und du dich angesprochen fühlst, dann bewerbe dich doch bitte möglichst zeitnah bei Stephan Wensauer, Leitung Stadtjugendreferat Rutesheim unter Telefon 07152 5002-1069, Mobil 0162 5949216 oder gerne auch per Email an s.wensauer@rutesheim.de

Erlebniswoche in den Pfingstferien 2017

Ankündigung Erlebniswoche (298,3 KiB)

Anmeldeformular (234,4 KiB)

Das Stadtjugendreferat mit Jugendtreff

Wir sind...

- SozialpädagogInnen und SozialarbeiterInnen,

- junge Männer und Frauen, die Soziale Arbeit an der DHBW Stuttgart studieren, ihren Bundesfreiwilligendienst ableisten oder ein Praktikum machen, also

- junge Erwachsene die sich für Dich interessien

- flexibel: kommt vorbei und sprecht uns an, wenn Ihr Probleme, Sorgen oder Wünsche habt

- lebensnah: wir akzeptieren Eure Lebensstile und haben keine Vorurteile


Wir machen... 

- Offene Arbeit, das heißt im Jugendtreff Rutesheim sind wir für EUCH da, dort könnt Ihr Eure Freizeit und Mittagspause verbringen und viel erleben

- Schulsozialarbeit, dies bedeutet alles, was mit der Schule zusammenhängt, könnt Ihr mit uns und speziell mit den SchulsozialarbeiterInnen besprechen

- Einzelfallhilfe, wir helfen Euch bei Problemen mit Euren Eltern, Freunden, in der Schule, bei Behördengängen und was Euch sonst noch bedrückt

- Gemeinwesenorientierte Arbeit, wir sind Mitgestalter des öffentlichen Lebens in Rutesheim

- Jugendarbeit für und mit Dir und freuen uns über Deine Ideen und Wünsche
 
 

Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage des Jugendtreffs: www.jugendtreff-rutesheim.de

Wir freuen uns Euch auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen. Hier findet Ihr alle wichtigen Informationen rund um das Jugendreferat, den Jugendtreff, die Schulsozialarbeit und Veranstaltungen in der städtischen Jugendarbeit der Stadt Rutesheim.

Haben Sie weitere Fragen?Ihr Ansprechpartner im Rathaus:Herr Stephan WensauerLeiter Stadtjugendreferat


Tel. 07152 - 5002 -1069Email: s.wensauer@rutesheim.deLeonberger Straße 1571277 Rutesheim